Tiramisu veloce

Tiramisu veloce

Portionen 4-6
Vorbereitungszeit 20 minutes
Ursprungsregion Italian

Zutaten

  • 15 - 20 Biskotten
  • 300ml starker Kaffee (Nespresso)
  • 4 EL Staubzucker
  • 500g Mascarpone
  • 2 Vanilleschoten
  • 140ml süßer Sherry
  • 1 Orange

Einleitung

Es gibt ja eine Menge verschiedener Rezepte für Tiramisu. Dieses hier habe ich aus einem Kochbuch von Jamie Oliver. Es wird gänzlich ohne Eier zubereitet und statt dem Kakaopulver verwendet Jamie Oliver gehobelte Schokoladenspäne.

Ich mag den feinen Geschmack der Orangenschale - was meint ihr?

Zubereitung

Schritt 1
Eine tiefe Form oder Gläser (je nachdem, wie man das Tiramisu servieren möchte) mit Biskotten auslegen. Den Kaffee mit der Hälfte des Zuckers süßen und über die Biskotten gießen.
Schritt 2 Den Mascarpone in einer Schüssel mit dem Schneebesen geschmeidig rühren und die zweite Hälfte des Zuckers einrühren. Vanilleschoten der Länge nach aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Vanillemark und Sherry langsam in den Mascarpone einrühren, bis er zuletzt eine cremige Konsistenz aufweist. Zum Schluss den Saft der Orange untermischen.
Schritt 3 Mascarpone auf die Biskotten gießen, mit Schokoladenspänen dekorieren und abgeriebene Orangenschale darüber streuen. Im Kühlschrank bis zum servieren kühl stellen.

Kommentare