Karotten-Kokossuppe mit Ingwer

Karotten-Kokossuppe mit Ingwer

Portionen 4
Vorbereitungszeit 30 minutes

Zutaten

  • 250 g Karotten
  • 2 kleine Jungzwiebel
  • 1 EL Butter
  • 10 g Ingwer
  • 1 EL Curry
  • 500ml Gemüsesuppe
  • 200ml Kokosmilch
  • 1 EL Limettensaft
  • 2 EL Creme fraiche

Einleitung

Einfach und schnell zuzubereiten ist diese köstliche Suppe. Die Kokosmilch gibt ihr einen leicht asiatischen Hauch. Wer kein Curry mag, kann das Gewürz auch weglassen. Sie schmeckt auch so!

Zubereitung

Schritt 1 Karotten putzen, schälen und grob raspelen. Jungzwiebel putzen, das Grün fein schneiden und für die Einlage beiseite legen. Übrige Zwiebel fein schneiden und in Butter anschwitzen. Karotten, Ingwer und Curry einrühren und kurz mitdünsten.
Schritt 2 Gemüse mit Suppe und Kokosmilch aufgießen und 15 Minuten köcheln lassen. Die Karotten müssen weich sein. Suppe mit Salz, Pfeffer und Limettensaft würzen und im Standmixer pürieren.
Schritt 3 Vor dem Servieren mit Creme fraiche und dem Jungzwiebelgrün garnieren.

Kommentare