Lammsteaks mit Kichererbsen-Gurken-Feta Salat

Lammsteaks mit Kichererbsen-Gurken-Feta Salat

Zutaten

  • 200ml Olivenöl
  • 3 Zweige Thymian (frisch)
  • 3 Zweige Rosmarin (frisch)
  • 3 Zweige Salbei (frisch)
  • 5 Zweige Petersilie (frisch)
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 10 Stück Pfefferkörner (ganz)
  • 6 Stück Lammsteaks
  • 300g Kichererbsen (gekocht)
  • 1 Stück Salatgurke
  • 1 Stück rote Zwiebel
  • 1 Hand voll Minzblätter
  • 250g Feta-Käse
  • Nach Geschmack Salz
  • Nach Geschmack Pfeffer

Zitronenvinaigrette

  • 60ml Weißweinessig
  • 125ml Sonnenblumenöl
  • 100ml Zitronensaft (frisch gepresst)
  • Nach Geschmack Salz
  • Nach Geschmack weißer Pfeffer

Einleitung

Vor ein paar Monaten war ich das erste Mal im Süden Kaliforniens. Die Weine und die Küche von Sonoma Valley haben mich besonders fasziniert.  Das Rezept für die Lammsteaks stammt aus dem Kochbuch "Plats Du Jour" von Sondra Bernstein. Sie betreibt das legendäre Cafe "The Girl and The Fig's" in Glen Ellen und hat sogar mein Kochbuch signiert. Erstklassiges Lammfleisch ist natürlich Grundvoraussetzung für ein gutes Gelingen. Der an sich einfache Salat bekommt durch die frische Minze eine ganz exclusive Note. Unbedingt nachkochen - es lohnt sich!

Zubereitung

Marinade für Lammsteaks
Schritt 1
In einer großen Schüssel Olivenöl, Kräuter, Knoblauch und Pfefferkörner vermischen. Die Lammsteaks einlegen und für einige Stunden (bis zu einem Tag) im Kühlschrank ziehen lassen
Zitronenvinaigrette zubereiten
Schritt 2 Essig, Öl, Zitronensaft, Salz und weißen Pfeffer mixen und im Kühlschrank ziehen lassen.
Kichererbsen-Gurken-Feta Salat
Schritt 3 Kichererbsen weichkochen und abspülen.
Schritt 4 Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
Schritt 5 Gurke waschen, der Länge nach halbieren und aushöhlen. In dünne Scheiben schneiden.
Schritt 6 Feta in kleine Würfel schneiden.
Schritt 7
Alle Zutaten mit der Zitronenvinaigrette vermischen und frische Minze daruntermischen.
Schritt 8 Im Kühlschrank nochmals für 30 Minuten durchziehen lassen.
Lammsteaks
Schritt 9 Backrohr auf 200° C vorheizen.
Schritt 10 Lammsteaks aus der Marinade nehmen und gut abtropfen lassen. Die Steaks mit Salz und Pfeffer würzen.
Schritt 11 In einer schweren Steakpfanne etwas Öl erhitzen und die Steaks auf beiden Seiten kurz anbraten lassen.
Schritt 12 Steaks mit der Pfanne ins Bachrohr stellen und für "medium-rare" etwa 7 Minuten fertiggaren.
Schritt 13 Steaks für weitere 1o Minuten rasten lassen.
Anrichten
Schritt 14 Den Salat auf 6 Teller aufteilen, den Tellerrand noch großzügig mit Olivenöl beträufeln.
Schritt 15 Jedes Steak in 4 Scheiben schneiden und auf dem Salat anrichten.
Schritt 16 Nach Geschmack vor dem Servieren salzen und pfeffern.

Kommentare