Traditionelle Nusstorte mit Kaffe-Buttercreme

Traditionelle Nusstorte mit Kaffee-Buttercreme

Portionen 12-16
Vorbereitungszeit 20 minutes
Zubereitungszeit 1 hour
Zeit Aufwand Gesamt 1 hours, 20 minutes
Ursprungsregion Austrian

Zutaten

  • 8 Eier
  • 200 g Feinkristallzucker
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • geriebene Zitronenschale
  • 2 EL Nutella ((Nougatcreme))
  • 200 g Walnusskerne (gerieben)
  • 75 g Semmelbrösel
  • 75 g Mehl
  • 2 EL Rum
  • 450 g Butter (weich)
  • 200 g Staubzucker
  • 1 Kleine Tasse Nespresso ((Stärke 10))
  • 100 g Milchschokolade (geschmolzen)
  • Kaffeepulver (nach Geschmack)

Einleitung

Buttercreme-Torten sind leider ein wenig aus der Mode geraten. Zu Unrecht, wie ich meine. Denn wenn es um cremige Torten, Kuchen und Desserts geht ist es an sich völlig egal, ob man Butter, Schlagobers, Mascarpone oder Ganache zum Füllen verwendet. So oder sind sind sündhaft viele Kalorien im Spiel, die sich dann in Form von Fettpölsterchen auf den Hüften wieder finden. Wen kümmert's, das Leben ist zu kurz, um nur Joghurt zu essen. Also, ohne Reue ein Stück genussvoll verzehrt!

Zubereitung

Schritt 1 Backrohr auf 170° C vorheizen. Tortenform (26 cm Durchmesser) befetten und bemehlen. Den Boden mit Backpapier auslegen.
Schritt 2 Die ganzen Eier mit dem Feinkristallzucker, Vanillezucker und der geriebenen Zitronenschale, am besten mit dem Standmixer, schaumig aufschlagen. Nutella über Wasserdampf zum Schmelzen bringen und vorsichtig unter die Eiermasse mischen.
Schritt 3 Nuss, Brösel und Mehl miteinander vermengen und unter die Eiermasse rühren. Zuletzt den Rum dazu geben. Masse in die Tortenform füllen und im vorgeheizten Backrohr ca. 55 Minuten backen. Eventuell die Torte mit einem Holzstäbchen anstechen. Bleibt das Stäbchen sauber, also ohne Teigreste, ist die Torte fertig gebacken.
Schritt 4 Torten aus dem Backrohr nehmen, kurz überkühlen lassen. Mit einem Spitzen Messer am Rand entlangfahren und von der Form lösen. Stürzen und das Backpapier abziehen. Zur weiteren Verarbeitung vollständig auskühlen lassen.
Schritt 5 Für die Butterceme die Butter mit Staubzucker schaumig rühren, die geschmolzene und überkühlte Milchschokolade dazu geben. Vorsichtig die Tasse Nespesso einrühren. Soviel Kaffeepulver (Löskaffee) dazugeben, bis die gewünschte Intensitiät erreicht ist.
Schritt 6 Torten in der Mitte durchschneiden, Buttercreme darauf verteilen und wieder zusammensetzen. Mit Creme rundherum einstreichen, zuletzt die Tortenoberfläche. Mit dem Spritzbeutel großzügige Butterrosetten aufdressieren.

Kommentare